Rebekka Fichtner

Meinen ersten Klavierunterricht hatte ich mit vier Jahren. Gesungen habe ich schon immer. Mit zwölf Jahren verschlug es mich auf das Musikgymnasium Schloss Belvedere in Weimar, das ich bis zum Abitur besuchte. In Weimar begann ich dann Klavier zu studieren. Nach dem Vordiplom wechselte ich nach Berlin und studierte dort Musik auf Lehramt mit Schwerpunktfach Gesang. Während dieser Zeit absolvierte ich privat eine Ausbildung zum Körper- und Bewusstheitscoach nach Pete Josephs auf Grundlage der Alexandertechnik.

Da mein Herz jedoch am Klavier hängt, studierte ich dann in Leipzig weiter, im Fach Klavierkammermusik/Instrumentalbegleitung, wo ich breitgefächerten Unterricht in allen Sparten des Klavierspiels bekam. 

Als Musikalische Leiterin war ich nun mit der Mein Schiff-Flotte von Tui Cruises auf allen Weltmeeren unterwegs, sowie als Bordpianistin auf verschiedenen Schiffen.

Im Laufe dieser Zeit versuchte ich immer wieder verschiedene Methoden des Übens zu erfinden und auszuprobieren. 

Diese  Erfahrungen möchte ich weitergeben und anderen Instrumentalisten und Sängern helfen, ihr eigenes Üben zu verbessern und ihre ganz persönlichen Ziele zu erreichen.